nach oben

Anzeige

Wirtschaft
abo
Ein Mann im Anzug sitzt im Foyer einer Bank in einem Sessel.

«Ich will dieser Bank ein Gesicht geben und nahbar sein»: André Wegmann, Vorsitzender der Geschäftsleitung der Bank Avera. Foto: Seraina Boner

«Eine sehr saubere Bank»

Der neue Mann bei der Bank Avera

Ein Kaffee ebnete ihm vor zehn Jahren den Weg zur Bank Avera. Heute führt André Wegmann als Vorsitzender der Geschäftsleitung 180 Mitarbeitende. Ein Gespräch nach den ersten 100 Tagen als Bankenboss.

«Ich will dieser Bank ein Gesicht geben und nahbar sein»: André Wegmann, Vorsitzender der Geschäftsleitung der Bank Avera. Foto: Seraina Boner

Veröffentlicht am: 25.07.2023 – 16.25 Uhr

André Wegmann, Sie sind seit 100 Tagen nicht mehr Chef Retail Banking, sondern Vorsitzender der Geschäftsleitung der Bank Avera. Wie hat sich Ihr Alltag seither verändert?

André Wegmann: Es hat sich einiges verändert. Einerseits nimmt die Öffentlichkeitsarbeit einen grösseren Raum ein. Auf der anderen Seite habe ich Verwaltungsratsmandate von meinem Vorgänger Rolf Zaugg übernommen und nehme Repräsentationsaufgaben in der Region wahr, zum Beispiel durfte ich das Wirtschaftsforum Wetzikon bei uns begrüssen.

Das heisst, Sie arbeiten jetzt deutlich mehr als vorher.

Abo

Möchten Sie weiterlesen?

Liebe Leserin, lieber Leser
Nichts ist gratis im Leben, auch nicht Qualitätsjournalismus aus der Region. Wir liefern Ihnen Tag für Tag relevante Informationen aus Ihrer Region, wir wollen Ihnen die vielen Facetten des Alltagslebens zeigen und wir versuchen, Zusammenhänge und gesellschaftliche Probleme zu beleuchten. Sie können unsere Arbeit unterstützen mit einem Kauf unserer Abos. Vielen Dank!
Ihr Michael Kaspar, Chefredaktor
Sie sind bereits Abonnent? Dann melden Sie sich hier an.

Digital-Abo

Mit dem Digital-Abo profitieren Sie von vielen Vorteilen und können die Inhalte auf zueriost.ch uneingeschränkt nutzen.

Aboshop zum Angebot
Sind Sie bereits angemeldet und sehen trotzdem nicht den gesamten Artikel? Dann lösen Sie hier ein aktuelles Abo.

Anzeige

Anzeige