×

Ingenieurbüro EWP zieht von Effretikon ins Valley

Die Firma verlegt ihren Hauptsitz nach Kemptthal. Betroffen sind 50 Mitarbeitende.

Redaktion
Tamedia
Grosses Planungsbüro
Bisher war der EWP-Hauptsitz in einem Geschäftshaus im Zentrum von Effretikon untergebracht.
Foto: Marc Dahinden

Die EWP AG (ursprünglich: Ernst Winkler und Partner) verlegt ihren Hauptsitz von Effretikon nach Kemptthal ins Valley. Vom Umzug betroffen sind knapp 50 Mitarbeitende. 

Das Planungs- und Ingenieurunternehmen wurde 1950 gegründet und unterhält neben dem Hauptstandort in Effretikon weitere Büros in Affoltern, Altendorf, St. Gallen und Zürich. Insgesamt beschäftigt es 100 Mitarbeitende.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Holen Sie sich jetzt eines unserer Abo-Angebote.

Digital Abo

drei Monate je CHF 1,- / Monat

danach CHF 14,- / Monat

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren