×

Cyberangriffe - die unterschätzte Gefahr für KMU

Immer öfter verschaffen sich Kriminelle Zugang zu Firmen-Netzwerken, um Lösegeld zu erpressen. Die Brüder Marco und Roger Hiestand warnen vor diesem «Geschäftsmodell». Mit ihrer Wetziker Firma helfen sie KMU, Datenhoheit zu wahren.

Redaktion
Züriost
Wetziker Firma schafft Abhilfe
Drei Männer stehen vor einem Computerbildschirm und diskutieren.
Im Einsatz für Cybersicherheit: Roger und Marco Hiestand (v.l.) leiten die Brevit AG. Am Bildschirm sitzt Mitarbeiter Ivan Kunz.
Karin Sigg

Im Juli 2019 legen Cyberkriminelle den Betrieb des Schwerzenbacher Klimatechnikers Meier Tobler weitgehend lahm. Im Dezember 2020 erwischt es den Pfäffiker Verkabelungsspezialisten Huber+Suhner, im April 2022 den Hinwiler Intralogistikkonzern Ferag.