×

«Wir sind weiterhin Weltmarktführer»

Mit ihren Fördersystemen sorgt die Ferag für einen reibungslosen Materialfluss innerhalb von Betrieben. Die eigene Entwicklung war dagegen ins Stocken geraten, als Tommaso Ramundo 2020 neuer CEO wurde. Ein Interview über den steinigen Weg in neue Märkte.

Jörg
Marquardt
Chef der Ferag in Hinwil
Ein Mann steht an einem Förderband, auf dem ein Paket liegt, und blickt in die Kamera.
Vor fast zwei Jahren hat Tommaso Ramundo die Geschäftsleitung der Ferag übernommen.
Talina Steinmetz

Vor drei Monaten ist die Galionsfigur der Ferag, Firmengründer Walter Reist, mit 95 Jahren gestorben. Haben Sie sich noch persönlich ausgetauscht?