×
Online-Befragung

Bevölkerung entscheidet mit, wohin sich Rüti entwickeln soll

Die Bürgerinnen und Bürger von Rüti wollen über die Entwicklung ihrer Gemeinde mitbestimmen. Dazu hatten sie kürzlich die Möglichkeit.

Redaktion
Züriost
Mittwoch, 13. Juli 2022, 17:13 Uhr Online-Befragung
Ein Bus fährt an einem Verwaltungsgebäude vorbei.
Der Rütner Gemeinderat will die Wünsche der Bevölkerung berücksichtigen.
Archivbild: Nicolas Zonvi

Wohin soll sich die Gemeinde Rüti in den nächsten 20 Jahren strategisch entwickeln? Darüber gibt das Räumliche Entwicklungskonzept (REK) Auskunft.

Beim REK 2022 durfte sich die Öffentlichkeit erstmals mithilfe eines Online-Tools einbringen. Von dieser Form der freiwilligen Vernehmlassung haben viele Rütnerinnen und Rütner Gebrauch gemacht, wie der Gemeinderat in einer Medienmitteilung schreibt.

95 Prozent berücksichtigt

«Insgesamt gab es rund 200 Stellungnahmen und 400 Bemerkungen, die zu 95 Prozent teilweise oder vollständig berücksichtigt wurden», lässt sich Gemeinderat Peter Weidinger zitieren. Davon habe man rund 95 Prozent vollständig oder teilweise berücksichtigt.

Die Schlussfassung der REK 2022 wurde vom Gemeinderat am 28. Juni 2022 verabschiedet.

Nachhaltige Entwicklung

Das REK koordiniert als behördenanweisendes Instrument die Sachthemen Siedlung, Verkehr und Landschaft und zielt auf eine zukunftsweisende, nachhaltige Entwicklung des ganzen Gemeindegebietes während der nächsten 20 bis 25 Jahre ab. Es führt die gemeinderätliche Gesamtstrategie «Rüti leben Rüti gestalten» weiter und verankert sie. jöm

Kommentar schreiben