×

Das originelle zweite Leben des Grüninger Waldkirschbaums

Eine Grüninger Waldkirsche lebt in über 40 aussergewöhnlichen Möbeln und Objekten fort. Mit ihrem Projekt «Slow-Wood» zeigen die Beteiligten, was modernes Handwerk alles zustande bringt.

Jörg
Marquardt
Nachhaltiges Handwerk
Ein Forstarbeiter hängt mit Seiltechnik an einem hohen Baum im Wald.
Zirka 80 Jahre zählte der Waldkirschbaum im Wald von Grüningen, als er...
Slow-Wood/PD

Er war ein schöner und stolzer Aussenseiter in einer Kolonie von Tannen. 23 Meter ragte der Grüninger Waldkirschbaum in die Höhe und zählte wohl an die 80 Lenze, als er am 15. Dezember 2018 gefällt wurde. Die beginnende Fäule drohte den Baum von innen zu zerstören.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen