×

Er machte Hinwil zum modernen Industriestandort

Erfinder, Entwickler, Konstrukteur: Walter Reist schuf mit Fördersystemen für die grafische Industrie ein Unternehmen von Weltrang. Ein Nachruf.

Redaktion
Züriost
Ferag-Gründer Walter Reist verstorben
Ein älterer Mann im Anzug unterhält sich mit anderen Männern.
Er starb kürzlich im Alter von 95 Jahren in Hinwil.
Archivfoto: David Kündig

Am 7. Juni ist Walter Reist, der Gründer der Ferag, in seinem Heim in Hinwil mit 95 Jahren verstorben. Sein Name ist aufs Engste mit der Gemeinde verbunden. Reist legte den Grundstein für die Entwicklung von Hinwil zum modernen Industriestandort, als er die Ferag als erstes Unternehmen ausserhalb des damaligen Dorfes ansiedelte.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 3 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 3.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen