×

R&M ist zurück auf dem Wachstumspfad

R&M hat sich 2021 von der Pandemie berappelt und sieht sich nun gut aufgestellt für noch mehr Wachstum. Besonders ein Markt boomt.

Jörg
Marquardt
Wetziker Verkabelungsspezialist
Das Bild zeigt eine Lösung des Wetziker Verkabelungsspezialisten R&M.
Vom Erholungskurs im Markt für Verkabelungssysteme konnte auch R&M profitieren.
PD

Der Wetziker Verkabelungsspezialist R&M (Reichle & De-Massari) hat im Geschäftsjahr 2021 einen Umsatz von 274,2 Millionen Franken erzielt und damit seinen Wachstumskurs fortgesetzt. Gruppenweit betrug der Anstieg 9,9 Prozent, wie das Familienunternehmen mitteilt.

R&M konnte davon profitieren, dass sich der Markt für Verkabelungssysteme 2021 stark erholt und wieder Vor-Pandemie-Niveau erreicht hat.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 3 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 3.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen