×

Bachtel, Hirzel, Uetliberg: Hier könnten sich Windräder drehen

Baudirektor Martin Neukom setzt auf Windkraft, damit es künftig auch im Winter genug Strom hat. Er prüft Standorte. Die Gegner sind entsetzt.

Redaktion
Tamedia
Erneuerbare Energien
Der Bachtel sei geeignet für Windräder.
Windräder wie hier auf dem Mont-Soleil im Berner Jura, könnten auch rund um Zürich Strom für Stadt und Land produzieren.
Foto: Christian Beutler (Keystone)

Windräder auf dem Uetliberg? Allein schon die Vorstellung mutet bizarr an, zumindest für Windkraftgegner. Es war denn auch scherzhaft gemeint, als jüngst in Bern zwei Zürcher Mitglieder des Verbands Freie Landschaft Schweiz sagten, man müsse in Zürich bald eine Kantonalsektion gründen. Doch nun zeigt sich: Für die Windkraftgegner, die sich im Verband zusammengeschlossen haben, könnte es tatsächlich ernst werden.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen