×

Namhafter China-Kenner berichtet über ein unheimliches Land

Am Dienstag fand das erste Wirtschaftsforum ILEF in Illnau statt. Für den Auftakt des neuen Netzwerkanlasses hatte der Stadtrat einen langjährigen Chinakorrespondenten des Schweizer Fernsehens eingeladen.

Jörg
Marquardt
Erstes Wirtschaftsforum ILEF
An der Premiere des neuen Wirtschaftsforums ILEF referierte am Dienstagabend der Chinakenner Pascal Nufer.
Paulo Pereira

Dem Selbstverständnis nach ist China seit alters her das «Reich der Mitte». Die Bezeichnung reicht in jene Zeiten zurück, als die chinesischen Kartographen ihr Land buchstäblich in der Mitte der Welt ansiedelten. Seit einigen Jahrzehnten schickt sich die Volksrepublik nun an, diesen geografischen Anspruch auch in geopolitischer und wirtschaftlicher Hinsicht einzulösen – eine Entwicklung, die den Westen zunehmend beunruhigt.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen