×

«Ich habe maximal zwei Minuten für eine zündende Idee»

Der Anerkennungspreis 2021 für Unternehmungen geht an eine Tagelswanger Floristin: Sonja Heider steht stellvertretend für ein Corona-gebeuteltes Gewerbe. Dass sie die Krise so gut gemeistert hat, verdankt sie auch einer Charaktereigenschaft ihres Vaters.

Jörg
Marquardt
Tagelswanger Floristin erhält Preis
Die Tagelswanger Floristin Sonja Heider (31) hat den diesjährigen Anerkennungspreis für Unternehmungen gewonnen. Damit...
Christian Merz

Sonja Heider hat allen Grund zur Freude. Die Inhaberin des Blumengeschäfts Bijou Floral in Tagelswangen ist Trägerin des Anerkennungspreises für Unternehmungen 2021. Mit diesem Preis zeichnen die Gemeinde Lindau und die Stadt Illnau-Effretikon seit dem Jahr 2000 besondere Leistungen von ortsansässigen Unternehmen in den Bereichen Kreativität, Innovationskraft, Berufsbildung, Imageförderung und Nachhaltigkeit aus.