×

«Er hatte einen hervorragenden Riecher für gewinnbringende Geschäfte»

Die Egolf Immobilien haben ihren Gründer verloren. Der Wetziker Unternehmer Heinz Egolf hat ein kleines Imperium hinterlassen – und manche rote Köpfe.

Christian
Brändli
Wetziker Unternehmer Heinz Egolf gestorben
Ein Projekt von Heinz Egolf: An der Wetziker Bahnhofstrasse soll zusammen mit der ZKB das «Passstück» entstehen.
Visualisierung: PD

Die Bandwies, der Bogenacker und der Honeggrain in Rüti, die Summerau in Wetzikon, das Hasenbüel oder Betschüren in Gossau, die Mühlehalde oder der Alpenblick in Hinwil, die Postgasse in Pfäffikon, der Atzmännig, und immer wieder Wetzikon mit Bahnhofstrasse, Motorenstrasse, Plattenstrasse oder Drei Linden und FBW-Areal: Die Liste liesse sich in der Region fast beliebig fortsetzen. Vor allem umfasst sie viele weitere Orte im Zürcher Unterland, im Grossraum Zürich und sie geht weiter bis in die Innerschweiz von Zug bis Luzern. Hinter allem steht ein Name: Heinz Egolf.