×

«Wir bestellen heute schon Velos für 2023»

Der Markt für Velos und E-Bikes ist angespannt, die Hersteller arbeiten am Anschlag, die Lieferlogistik stottert. Was bedeutet das für den Wetziker Velo-Fachhändler Veloplus? Ein Interview mit Geschäftsführer Dominique Metz.

Jörg
Marquardt
Lieferverzögerungen bei Wetziker Velo-Fachhändler
Veloplus-Chef Dominique Metz und sein Team sind zurzeit mit der Kehrseite des Velobooms konfrontiert.
Simon Grässle

Mächtig Rückenwind hat die Velobranche durch die Corona-Pandemie gewonnen. Während ringsum die Kontakt- und Reisemöglichkeiten eingeschränkt wurden, versprachen Velos und E-Bikes unbeschwerte Bewegung im Freien – ohne Ansteckungsrisiko. Hersteller und Händler erlebten einen nie dagewesenen Boom.

Wie hat sich der Markt dadurch verändert? Im Interview spricht Dominique Metz, Geschäftsführer des Velo-Fachhändlers Veloplus mit Hauptsitz in Wetzikon, über aktuelle Herausforderungen.