×
ReWi-Podcast

«Ich habe Mühe, gewisse Massnahmen nachzuvollziehen»

Der Geschäftsführer des Arbeitgeber-Verbandes Zürcher Oberland, Jürg Neff, berichtet im Interview, wie es um die regionale Wirtschaft steht, wo der Reformdruck hoch ist und was man beim Umgang mit Impfskeptikern vermeiden sollte.

Jörg
Marquardt
Mittwoch, 10. Februar 2021, 10:00 Uhr ReWi-Podcast
Moderation: Jörg Marquardt / Produktion: Paulo Pereira

Wer im Wirtschaftsleben des Zürcher Oberlands aktiv ist, hat seinen Namen schon oft gehört und vielleicht sogar direkt mit ihm zu tun gehabt. Jürg Neff verantwortete nicht nur mehrere Jahre die Wirtschaftsförderung in der Region und sitzt im Verwaltungsrat von Zürcher Oberländer Unternehmen, er ist auch der Geschäftsführer des Arbeitgeber-Verbandes Zürcher Oberland und rechtes Seeufer (AVZO).

Die Corona-Pandemie hat ihn und den Vorstand des Verbandes vor einige Herausforderungen gestellt. Trotzdem behielten sie den Finger weiter am Puls der regionalen Wirtschaft. Ob sein Sorgenbarometer zuletzt eher nach oben oder nach unten gegangen ist, erzählt er im aktuellen ReWi-Podcast.

Das Interview führt Wirtschaftsredaktor Jörg Marquardt.

Der ReWi-Podcast rückt Unternehmen und Wirtschaftsvertreter aus der Region in den Mittelpunkt. Wie gehen sie mit Rückschlägen um? Wie schaffen sie es, gegenüber Veränderungen offen zu bleiben? Der Podcast ist auch auf Spotify zu hören.
Wer einen Gesprächsgast vorschlagen oder ein Feedback abgeben will, schreibt eine E-Mail an joerg.marquardt@zol.ch.

Kommentar schreiben