×
Sponsored Content

Steuertipps von Experten zum Nulltarif

Die Zürcher Oberland Medien AG führt am Donnerstag, 4. Februar, das «Steuertelefon» durch. Während zwei Stunden beantworten vier Experten Ihre Fragen rund um die Steuererklärung.

Tanja
Frei
Donnerstag, 28. Januar 2021, 10:00 Uhr Sponsored Content
Die Steuerexperten von Gubser Kalt & Partner AG geben Auskünfte am Steuertelefon.
Foto: André Gutzwiller

Es ist eine Aufgabe, die jährlich alle Erwerbstätigen betrifft – das Ausfüllen der Steuererklärung. Ab Januar flattern Lohnausweise des Arbeitgebers, Kontoauszüge der Banken und schliesslich auch das grosse Couvert der Gemeinde rein. Diverse Formulare wie die Einkünfte, das Vermögen, die Berufsauslagen und das Wertschriften- und Guthabenverzeichnis sollen bearbeitet werden, damit das ganze Paket im März sauber ausgefüllt abgegeben werden kann.

Von A wie Abzug bis V wie Vollständigkeit

Viele Leute plagen jedoch jährlich dieselben Fragen rund um die Abzüge von Fahrzeug-, ÖV oder Weiterbildungskosten. Die Vollständigkeit der Belege ist im Papierkrieg oft unüberschaubar und dann kommen da noch die jährlichen Änderungen der verschiedenen Vorgaben von Bund und Kanton dazu. Trotz der Wegleitung zur Steuererklärung bleiben oft viele Fragen unbeantwortet.

Die oft genutzte, aber nur vorübergehende Lösung: Man gibt eine Fristerstreckung bei der Gemeinde ein, die bis Ende November verlängerbar ist. So können die Papiere zwar über einige Monate weggelegt werden, doch erledigen wird sich das Ganze nicht von selbst. Zögern Sie darum das Erfüllen der lästigen Pflicht nicht länger hinaus. Setzen Sie sich hin, füllen Sie Ihre Steuererklärung aus – und klären Sie die drängendsten Fragen unkompliziert am Steuertelefon.

Beantwortung von Fragen durch Experten

Die Zürcher Oberland Medien AG machen dies gemeinsam mit Gubser Kalt & Partner erneut möglich. Auch dieses Jahr findet die Aktion «Steuertelefon» statt. Vier Expertinnen und Experten (siehe Box) der Treuhandfirma sind für alle Leserinnen und Leser da und beantworten über zwei Stunden telefonisch Steuerfragen - wie schon in den Jahren zuvor kompetent, gratis und vor allem steuerfrei. 

Steuertelefon 044 933 34 44 
Die Experten der Ustermer Treuhandfirma Gubser Kalt & Partner beantworten am Donnerstag, 4. Februar, von 17.30 bis 19.30 Uhr am Telefon die Steuerfragen aus der Leserschaft. Die Leitungen sind während zweier Stunden geöffnet. Vorher und nachher wird die Nummer nicht bedient. Die Erfahrung der letzten Jahre hat gezeigt, dass leider nicht alle Anrufe angenommen werden können – versuchen kann man es auf jeden Fall. Eine Auswahl der Fragen und Antworten wird am Mittwoch, 10. Februar, publiziert.