×

«Zurzeit ist der britische Markt schwierig»

Das Gezerre um den Brexit hat auch Panolin in Russikon beschäftigt. Im Interview schildert Verwaltungsratspräsident Patrick Lämmle, welche Vorkehrungen am britischen Vertriebsstandort getroffen worden waren und wie die Lage heute aussieht.

Jörg
Marquardt
Brexit-Folgen für Russiker Schmierstoffhersteller
Jetzt, wo der No-Deal-Brexit vom Tisch ist, hofft Panolin-VR-Präsident Patrick Lämmle auf eine Normalisierung der Lage.
PD

An Heiligabend war es soweit. Viereinhalb Jahre nach der Annahme des Brexit-Referendums verständigten sich Grossbritannien und die Europäische Union auf einen geregelten EU-Austritt des Vereinigten Königreichs. Wer sich damit das grössere Weihnachtsgeschenk gesichert hat oder ob letztlich beide Seiten als Verlierer dastehen, muss die Zukunft zeigen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.