×

Weniger Arbeitslose im Oberland – mehr in allen anderen Bezirken

Während die Arbeitslosigkeit gesamthaft im Kanton Zürich anstieg, sank sie in den Bezirken Uster, Hinwil und Pfäffikon leicht.

Redaktion
Züriost
Zahlen im Mai
Im Kanton Zürich verzeichnete im Mai nur die Baubranche einen Rückgang der Arbeitslosenzahlen.
Symbolbild: Seraina Boner

Ende Mai waren 27‘356 Personen bei den Regionalen Arbeitsvermittlungszentren (RAV) des Kantons Zürich als arbeitslos gemeldet, 757 Personen mehr als im Vormonat. Die Arbeitslosenquote erhöhte sich dadurch um 0,1 Prozentpunkte auf 3,2 Prozent. Dies schreibt die kantonale Volkswirtschaftsdirektion in einer Mitteilung.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.