×

Dividende an der Generalversammlung reduziert

Sehr kurz und sehr klar im Ergebnis: In nur 15 Minuten hat die Generalversammlung der Zürcher Oberland Medien AG beschlossen, die Dividende für 2019 auf 20 Franken zu senken.

Christian
Brändli
Zürcher Oberland Medien AG
Die 150. Generalversammlung fand ohne Beisein der Aktionäre statt.
Christian Brändli

Aussergewöhnlich in jeder Beziehung ist die diesjährige Generalversammlung der Zürcher Oberland Medien AG am Freitagabend verlaufen. Wegen der Coronaschutzmassnahmen durften die Aktionärinnen und Aktionäre nicht persönlich anwesend sein. Statt des gewohnten gesellschaftlichen Anlasses, der nach der Versammlung auch ein Nachtessen im «Rössli» in Illnau eingeschlossen hätte, gab es eine nüchterne Sitzung in den Räumen des Unternehmens in Wetzikon.  

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.