×

Messerli: «Der Ausfall trifft uns in der stärksten Auftragsphase des Jahres»

Messerli: «Der Ausfall trifft uns in der stärksten Auftragsphase des Jahres»

Die Messebaufirma Messerli aus Wetzikon musste beim Bund wegen der Coronavirus-Ausfälle Kurzarbeit anmelden. Verwaltungsratspräsident Andreas Messerli Jr. sagt, das werde der ganzen Branche so ergehen.

David
Kilchör
Kurzarbeit in Wetzikon
Andreas Messerli Jr. glaubt, die Firma werde gestärkt aus der Corona-Situation hervorgehen.
Seraina Boner

Herr Messerli, Ihre Firma hat mehrere Standorte. Wie viele Personen sind in Wetzikon von der Kurzarbeit betroffen?
Andreas Messerli Jr.: Am Standort Wetzikon sind es rund 140 Personen.

Wie beurteilen Sie die Massnahme des Bundes – hat er zu stark eingegriffen?

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Jorunalismus ist nicht umsonst!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.