×

Darum steht Strumpfhersteller Swisslastic unter Druck

Darum steht Strumpfhersteller Swisslastic unter Druck

Die seit Jahren sinkende Profitabilität zwingt den Strumpfhersteller Swisslastic zur Schliessung seiner Garnproduktion in Wald. 33 Arbeitsstellen sind davon betroffen. Laut dem Managing Director würden die Medien ein gravierendes Problem für Unternehmen unterschätzen.

Jörg
Marquardt
Stellenabbau in Wald
Am Firmensitz von Swisslastic in Wald droht in naher Zukunft ein Abbau von 33 Stellen.
Googlemaps

Die Garnproduktion in Wald steht vor dem Aus. Wie die Swisslastic AG mit Sitz in St. Gallen am Mittwochabend in einer Medienmitteilung bekanntgab, sei es nicht gelungen, den seit Jahren defizitären Bereich wieder wirtschaftlich zu machen (wir berichteten).

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.