×

Volkiland kämpft für die Trendumkehr

Volkiland kämpft für die Trendumkehr

Die Shoppingcenter-Branche leidet unter Leerständen. Auch der Umsatz ging zuletzt zurück. Jetzt feiert das Einkaufszentrum Volkiland seine Neueröffnung nach langer Umbauphase. Der Leiter glaubt an das Geschäftsmodell und verrät, wie er mehr Kunden ins Center locken will.

Jörg
Marquardt
Neueröffnung in Volketswil
Das Volkiland feiert dieser Tage seine Neueröffnung.
Christian Merz

Wenn es nach dem Bauchgefühl von Thomas Haslimeier geht, dann stehen dem Volkiland gute Zeiten bevor. Am Donnerstag, 21. November, wird der Centerleiter das vollständig sanierte Volketswiler Einkaufszentrum der Öffentlichkeit übergeben. Zweieinhalb Jahre dauerte die Umbauphase. «Ende Oktober wurde die Zwischenwand herausgerissen, die das Gebäude geteilt hatte. Jetzt sieht man fast alle Ladengeschäfte auf einen Blick.»

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.