×

Der neue Ferag-Chef redet Tacheles

Er soll die Kohlen aus dem Feuer holen: Manfred Zurkirch ist der neue CEO der Ferag AG in Hinwil. Seit Jahren kämpft das Unternehmen mit dem Wegbrechen des Kerngeschäfts, der grafischen Industrie. Ein Gespräch über den Ernst der Lage.

Jörg
Marquardt
Hinwiler Unternehmen in der Krise
Seit Juni ist Manfred Zurkirch der neue Chef der Ferag AG in Hinwil. Kein leichter Job, denn...
Seraina Boner

Auf einen Sonntagsspaziergang durfte Manfred Zurkirch nicht hoffen. Als der promovierte Physiker am 1. Juni 2019 die Leitung der Ferag AG übernahm, musste er zügig harte Einschnitte vornehmen: Bis zu 150 Mitarbeiter werden ihren Job in Hinwil demnächst verlieren – fast ein Drittel der dortigen Belegschaft (wir berichteten).

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.