×

Wetziker Elma-Gruppe schwächelt

Wetziker Elma-Gruppe schwächelt

Die Elma Electronic in Wetzikon konnte im ersten Halbjahr 2019 nur in der Marktregionen Amerikas wachsen. Dagegen sanken die Verkäufe in Europa und Asien zum Teil erheblich. Dass sich die Profitablität verschlechterte, hatte aber einen anderen Grund.

Jörg
Marquardt
Trotz Wachstum im ersten Halbjahr
Sinkende Verkäufe in Deutschland und Südostasien belasteten die Bilanz der Elma-Gruppe im ersten Halbjahr 2019.
Archivfoto: Nicolas Zonvi

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Wetziker Elma Electronic präsentiert ihre Halbjahresbilanz
  • Bestellungseingang und Nettoerlöse steigen zwar gesamthaft, aber in Asien bricht das Geschäft regelrecht ein
  • Wegen hoher Investitionskosten in den USA fällt der Unternehmensgewinn deutlich niedriger aus

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.