×

Reichle & De-Massari übernimmt amerikanische Firma

Präsenz an US-Ostküste verstärken

Reichle & De-Massari übernimmt amerikanische Firma

Das Informations- und Kommunikationstechnologie-Unternehmen Reichle & De-Massari will seine Präsenz in Nordamerika ausbauen. Die Firma mit Sitz in Wetzikon übernimmt den Glasfaserkabel-Spezialisten Optimum Fiberoptics.

Redaktion
Züriost
Montag, 04. März 2019, 22:18 Uhr Präsenz an US-Ostküste verstärken
Der Verkabelungsspezialist R&M mit Sitz in Wetzikon baut aus: Er übernimmt eine amerikanische Firma.
Archiv: Nathalie Guinand

Der Schweizer Entwickler und Anbieter von Verkabelungssystemen für Netzwerkinfrastrukturen Reichle & De-Massari (R&M) wird grösser. Am Montag gab das Unternehmen mit Sitz in Wetzikon die Übernahme von Optimum Fiberoptics Inc. bekannt. Dabei handelt es sich um einem amerikanischen Glasfaserkabel- und Connectivity-Spezialisten mit Sitz in Elkridge, Maryland. Das 1997 gegründete Unternehmen ist ein Anbieter von Fibermanagementprodukten für den gewerblichen, industriellen und staatlichen Markt. 

Optimum sei eine Ergänzung zu den aktuellen Aktivitäten, die von der nordamerikanischen Zentrale im Silicon Valley ausgingen, lässt sich Markus Huber, Executive Vice President R&M North America, in einer Mitteilung zitieren. Die Akquisition unterstütze ihre Wachstumsstrategie in den USA. «Wir sind begeistert von den künftigen Möglichkeiten.»

Präsenz verstärken

Der neue Standort sei ideal gelegen, um den bestehenden Kundenstamm an der Ostküste noch optimaler bedienen und neue Kundengruppen anvisieren zu können. In den nächsten 24 Monaten werden laut Communiqué weitere Investitionen folgen, um die Präsenz von R&M auf dem nordamerikanischen Markt zu verstärken. 

In den letzten 20 Jahren hätten sie durch ihr Know-how in der Glasfasertechnologie und ihre Fähigkeit, schnell auf Kundenbedürfnisse zu reagieren, hervorragende Kundenbeziehungen aufgebaut, wird Jay Megan, Mitbegründer von Optimum, zitiert. Sie seien stolz darauf, Teil von R&M zu werden und überzeugt, mit den zusätzlichen Ressourcen und Technologien ihr Geschäft auf ein neues Level zu bringen.

Kommentar schreiben

Kommentar senden