×

Die miese Masche mit falschen Rechnungen

Die miese Masche mit falschen Rechnungen

Vielen Dank für Ihr Vertrauen in die Rucom GmbH.» Die Rechnung vom 14. Dezember 2018 kommt auf den ersten Blick unauffällig daher. Monat für Monat gehen bei der Zürcher Oberland Medien AG ähnliche Rechnungen per Post ein. 1708 Franken soll das Verlagshaus der in Zürich gemeldeten Rucom schulden – für vier Druckermodule.

Die Sache ist nur: Seit Jahren hat die ZO Medien einen Vertrag mit einem Bürogerätehersteller, der standardmässig sämtliche Drucker des Hauses wartet. Die Rucom-Rechnung ist ein Fake.

Unter Druck gesetzt

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.