×

Exporte in Zeiten des schwachen Pfunds

Exporte in Zeiten des schwachen Pfunds

Für die Schulthess Maschinen AG mit Sitz in Wolfhausen ist das Vereinigte Königreich einer der grössten Exportmärkte. «Auch nach dem Referendum verkaufen wir dort sehr gut, besonders in diesem Jahr», sagt Export-Manager Daniel Kolland. Anders als andere Unternehmen betreibt der Hersteller von Waschmaschinen und Wäschetrocknern aber weder eine Produktion noch eine eigene Niederlassung auf der Insel. «Der Verkauf wird ausschliesslich über den Fachhandel abgewickelt», sagt er.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Abo ab CHF 24.90/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.