×

Wie ein Stift den nächsten bringt

Wie ein Stift den nächsten bringt

Beim Gedanken an die letzte Abschlussfeier muss Roland Rüegg schmunzeln: Dort sei es fast wie an einer Viehschau zugegangen – so sehr hätten sich die anderen Lehrmeister um die Lernenden gerissen. Rüegg ist Inhaber der Käserei  Rüegg in Hinwil-Ringwil. Anders als viele Berufskollegen hat er keine Schwierigkeiten, Nachwuchs zu finden. «Ich bekomme zwar nicht fünf Bewerbungen im Jahr, dafür sind die, die schnuppern kommen, auch zu gebrauchen, und sie schliessen in der Regel ab.»

Praktisches Verständnis

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Abo ab CHF 24.90/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.