×

Kirchenpflege ist komplett

Im zweiten Wahlgang konnte nun auch der letzte noch freie Sitz in der Evangelisch-reformierten Kirchenpflege Bubikon besetzt werden. Neun Stimmen machten den Unterschied.

Redaktion
Züriost
Wahlen in Bubikon
Es wurde knapp um den letzten Sitz in der reformierten Kirchenpflege Bubikon.
Archivfoto: PD

Zuerst wollte niemand, dann gleich zwei. Im März stellten sich nur sechs Kandidierende für die sieben Sitze in der evangelisch-reformierten Kirchenpflege zur Verfügung. Jetzt, für den zweiten Wahlgang, waren es dafür deren zwei: Die 57-jährige Yvette Billeter und Dominic Zulliger (28). Gewählt wurde mit Dominic Zulliger mit knappen neun Stimmen Vorsprung auf Yvette Billeter. Das Endresultat: 298 Stimmen für Dominic Zulliger, 289 für Yvette Billeter. (zo)

 

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Holen Sie sich jetzt eines unserer Abo-Angebote.

Digital Abo

drei Monate je CHF 1,- / Monat

danach CHF 14,- / Monat

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren