×
Ticker | Gemeindewahlen 2022

Das war der Wahlsonntag im Bezirk Hinwil

Stühlerücken in Wetzikon, Umsturz in Bubikon und Kampfwahlen in anderen Gemeinden: So verlief der Wahlsonntag im Bezirk Hinwil.

Redaktion
Züriost
Sonntag, 27. März 2022, 16:50 Uhr Ticker | Gemeindewahlen 2022
Klicken Sie auf das Bild um zur Übersicht zu gelangen.

Ticker

19.25 Uhr - So hat Wald gewählt

In Wald stellten sich vier neue Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl, eine davon schaffte es in den Gemeinderat: Karin Eggenberger (FDP).

Die Ergebnisse der Gemeinderatswahlen 

Kandidat Partei Wahl-Status Stimmen
Kocher Ernst (bisher) SVP gewählt 1306
Cathrein Urs (bisher) FDP gewählt 1124
Eggenberger Karin (neu) FDP gewählt 1116
Odermatt Andreas (bisher) SVP gewählt 1095
Hess Albert (Bäre) (bisher) SVP gewählt 972
Croci-Geiger Rico (bisher) Grüne gewählt 914
Steiner Linus (neu) parteilos überzählig 821
Okle Jaeggi Doris (neu) Grüne überzählig 785
Brunner Heinrich (neu) parteilos nicht gewählt 645

19.20 Uhr - Wetziker SVP als Wahlverlierer: Das sagt der Parteipräsident

Die SVP hat im Wetziker Stadtrat und Parlament einen Sitz verloren. Das sagt der Partei-Präsident Rolf Müri dazu.

19 Uhr - Die Hinwiler Ergebnisse in der Übersicht

Der Hinwiler Gemeinderat setzt sich aus drei Bisherigen und drei Neugewählten zusammen. Andreas Bühler ist neuer Gemeindepräsident von Hinwil und tritt in die Fussstapfen von Germano Tezzele (SVP). 

Ergebnisse der Gemeinderatswahlen 

Kandidat Partei Wahl-Status Stimmen
Bühler Andreas (bisher) SP gewählt 1767
Casutt-Honegger Gabriela (bisher) FDP gewählt 1593
Amstutz Beat (bisher) SVP gewählt 1568
Michel Florian (neu) parteilos gewählt 1499
Wälchli-Gemperli Brigitte (neu) Die Mitte gewählt 1458
Huber-Kunz Herta (neu) FDP gewählt 1336
Haffter Christina (neu) FDP gewählt 1277
Brändli Roland (neu) SVP überzählig 1215
Hagen Franziska (neu) SP überzählig 1186
Meier Moritz (neu) Juso nicht gewählt 522
Prüher Rainer (neu) Freunde d. Verf. nicht gewählt 288

Ergebnisse zum Schulpräsidium

Thomas Luedscher ist neuer Schulpräsident. Der Parteilose setzte sich mit 1379 Stimmen zu 580 Stimmen gegen Nicole Ward-Brändli (SVP) durch. 

Kandidat Partei Wahl-Status Stimmen
Ludescher Thomas (neu) parteilos gewählt 1379
Ward-Brändli Nicole (neu) SVP nicht gewählt 580

Ergebnisse der Schulpflege 

Kandidat Partei Wahl-Status Stimmen
Ludescher Thomas (bisher) parteilos gewählt 1645
Raster Monica (bisher) parteilos gewählt 1574
Lutz Monika (bisher) parteilos gewählt 1263
Inderbitzin Felix (neu) SP gewählt 1082
Müggler Daniela (neu) FDP abs. Mehr verpasst, nicht gewählt 954
Hirzel Patrick (neu) SVP nicht gewählt 884
Ward-Brändli Nicole (neu) SVP nicht gewählt 846
Andres Christina (neu) FDP nicht gewählt 754
Haller Ilona (neu) parteilos nicht gewählt 671
Pellaton-Savoldelli Marisa (neu) parteilos nicht gewählt 416

18.40 Uhr - Gossauer Schulpräsidium noch offen

In der Wahl um das Schulpräsidium in Gossau erreichte weder Andrea Hadorn-Stuker (FDP) noch Patrick Umbach (Die Mitte) das absolute Mehr von 643 Stimmen. Hadorn-Stuker erhielt 509 Stimmen, Umbach 437. Somit wurde keiner von beiden gewählt, es kommt am 15. Mai 2022 zu einem zweiten Wahlgang. 

Kandidat Partei Wahl-Status Stimmen
Hadorn-Stuker Andrea (neu) PFP abs. Mehr verpasst, nicht gewählt 509
Umbach Patrick (neu) Die Mitte nicht gewählt 437

18.35 Uhr - FDP sichert sich zweiten Sitz im Gossauer Gemeinderat

In Gossau hat die FDP mit Stefan Wild einen zweiten Sitz im Gemeinderat erobert. Der SVP-Politiker Markus Forrer schied als Überzähliger aus. 

Ergebnisse der Gemeinderatswahlen

Kandidat Partei Wahl-Status Stimmen
Kündig Jörg (bisher) FDP gewählt 1335
Pflugshaupt Elisabeth (bisher) SVP gewählt 1126
Veraguth Bamert Sylvia (bisher) PFP gewählt 1077
Wild Stefan (neu) FDP gewählt 1044
Giorgiano Salvatore (bisher) parteilos gewählt 1028
Baldenweg Daniel (bisher) EVP gewählt 965
Forrer Markus (neu) SVP überzählig 833
Banyer Jason (neu) Proletariat Schweiz (PS) nicht gewählt 341

18.15 Uhr - Das sagen die Grünen zum Wahlsieg in Wetzikon

Die Grünen haben sich einen Sitz im Wetziker Stadtrat erkämpft. Das sagt Christine Walter-Walder zu ihrem Einzug. 

17.55 Uhr - ein Neuer im Gemeinderat Grüningen

Der Grüninger Gemeinderat hat seine Ergebnisse mitgeteilt. Alle Bisherigen wurden bestätigt. 

Die Ergebnisse der Gemeinderatswahlen

Kandidat Partei Wahl-Status Stimmen
Gutknecht Susanne (bisher) parteilos gewählt 663
Steinegger Sascha-Max (bisher) FDP gewählt 653
Wiedmer Carlo (bisher) SVP gewählt 620
Jenny Martin (bisher) SVP gewählt 561
Fischer Florian (neu) parteilos gewählt 549
Spring Andreas (bisher) SVP gewählt 549
Moser Walter (neu) FDP überzählig 471
Iten Julia (neu) Juso nicht gewählt 273

17.25 Uhr - Zweiter Wahlgang um Schulpräsidium in Bubikon

Andrea Keller (parteilos) hat die Wahl zur Schulpräsidentin in Bubikon verpasst. Sie erreichte nur 506 Stimmen; das absolute Mehr betrug 614.

Kandidat Partei Wahl-Status Stimmen
Keller Andrea (neu) parteilos abs. Mehr verpasst, nicht gewählt 506

17.05 Uhr - Neuer Gemeindepräsi gewinnt mit 927 Stimmen Vorsprung

Fast 1000 Stimmen Vorsprung: Hans-Christian Angele (FDP) wurde mit einem deutlichen Resultat zum Gemeindepräsident von Bubikon gewählt. Er setzte sich gegen Thomas Illi (EVP) durch. 

Ergebnisse der Wahl des Gemeindepräsidenten 

Kandidat Partei Wahl-Status Stimmen
Angele Hans-Christian (neu) FDP gewählt 1198
Illi Thomas (neu) EVP nicht gewählt 271

17 Uhr - ein Denkzettel in Bubikon

Umsturz in Bubikon: Die Stimmberechtigten von Bubikon haben dem Gemeinderat einen Denkzettel verpasst. Thomas Illi (EVP) und Anton Diethelm (Die Mitte) sind nicht mehr dabei, dafür die beiden neuen Kandidaten von GLP und SVP. Andrea Keller (parteilos) wurde nicht einmal in die Schulpflege gewählt.

Die Ergebnisse der Gemeinderatswahlen

Kandidat Partei Wahl-Status Stimmen
Angele Hans-Christian (bisher) FDP gewählt 1430
Frey Reto (neu) GLP gewählt 1188
Kurt Martin (bisher) FDP gewählt 1155
Berchtold Susanne (bisher) FDP gewählt 1025
Länzlinger Severin (bisher) FBV gewählt 968
Billeter Seraina (neu) SVP gewählt 926
Diethelm Anton (bisher) Die Mitte überzählig 905
Illi Thomas (bisher) EVP nicht gewählt 676

Die Ergebnisse der Wahlen der Schulpflege

Kandidat Partei Wahl-Status Stimmen
Bachofen Ralph (bisher) parteilos gewählt 1183
Gaeta Monika (bisher) FDP gewählt 1137
Kägi Yvonne (bisher) FBV gewählt 1113
Marty Heidi (bisher) FBV gewählt 1082
Di Sandro Arnaldo (bisher) FDP gewählt 1078
Wenczel Bernat (Bernhard) (neu) GLP gewählt 888
Lang Mirjam (neu) FBV gewählt 807
Scheck Chantal (neu) SVP überzählig 795
Keller Andrea (neu) parteilos überzählig 649

16.50 Uhr - So setzt sich der Rütner Gemeinderat zusammen

Rüti musste seine Exekutive fast komplett neu ersetzen. Drei bisherige Gemeinderäte wurden in ihrem Amt bestätigt, fünf kamen neu hinzu. 

Die Ergebnisse der Gemeinderatswahlen

Kandidat Partei Wahl-Status Stimmen
Bürgin Yvonne (neu) Die Mitte gewählt 1576
Weidinger Peter (bisher) Die Mitte gewählt 1247
Lehmann Claudia (bisher) SP gewählt 1226
Rüegg Bruno (neu) GLP gewählt 1190
Hess Roger (neu) Die Mitte gewählt 1127
Dubler Beatrix (neu) FDP gewählt 1089
Stauber Thomas (bisher) SVP gewählt 1074
Arn Carola (neu) EVP gewählt 983
Steinlin Seraina (neu) Grüne überzählig 937
Stock Stefan (neu) parteilos überzählig 934

16.35 Uhr - FDP hat nach wie vor nur einen Sitz im Gemeinderat Bäretswil

Drei Kandidaten bewarben sich um den Sitz des zurücktretenden SVP-Gemeinderats Marco Korrodi. Die FDP wollte sich mit Thomas Leu einen zweiten Sitz sichern. Das hat sie aber nicht geschafft. 

Die Ergebnisse der Gemeinderatswahlen

Kandidat Partei Wahl-Status Stimmen
Megliola Teodoro (bisher) parteilos gewählt 1034
Schoch Gübeli Barbara (bisher) FDP gewählt 897
Dietrich-Bieri Lisa (bisher) SVP gewählt 838
Fuhrer Beat (bisher) SVP gewählt 837
Häfliger Beat (neu) parteilos gewählt 754
Fischer Christian (neu) EVP gewählt 749
Leu Thomas (neu) FDP überzählig 656
Scherrer Stefan (bisher) SVP überzählig 565

16 Uhr - Jürg Schuler (FDP) bleibt Wetziker Schulpräsident

Jürg Schuler (FDP) setzte sich gegen Timotheus Bruderer (SVP) durch und bleibt weitere vier Jahre Schulpräsident von Wetzikon. Schuler erhielt 1542 Stimmen, Bruderer 995.

Ergebnisse der Wahl ums Schulpräsidium

Kandidat Partei Wahl-Status Stimmen
Schuler Jürg (bisher) FDP gewählt 1542
Bruderer Timotheus (neu) SVP nicht gewählt 995

15.30 Uhr - Wetzikon hat einen neuen Stadtrat

Kurz nach 15 Uhr war es soweit: Die Resultate zu den Wahlen in Wetzikon trafen ein. Der Wetziker Stadtrat setzt sich neu aus den drei Bisherigen Remo Vogel (Die Mitte), Pascal Bassu (SP) und Henry Vettiger (SVP) sowie den drei Neugewählten Sandra Elliscasis (FDP), Stephan Lenz (FDP) und Christine Walter Walder (Grüne) zusammen.

So setzt sich der Stadtrat neu zusammen

Das Rennen ums Stadtpräsidium geht in eine zweite Runde. Keiner der zu Wahl stehenden Kandidaten erreichten das benötigte absolute Mehr von 1975 Stimmen; am nächstem kam ihm Henry Vettiger (SVP) mit 1201 Stimmen, gefolgt von Pascal Bassu (SP) mit 1137 Stimmen und Sandra Elliscasis (FDP) mit 990 Stimmen. Bigi Obrist (AW) verpasste die Hauptwahl, sie erlangte 425 Stimmen. Der zweite Wahlgang findet am 15. Mai 2022 statt. 

Niemand erreichte das absolute Mehr im Rennen ums Stadtpräsidium

 

15 Uhr - Fischenthaler Gemeinderat neu gewählt

In Fischenthal wurde der Gemeinderat neu gewählt. Sechs Kandidierende haben sich für die vier Sitze beworben. Nun haben die Stimmberechtigten entschieden.

Ergebnisse der Gemeinderatswahl 

Kandidat Partei Wahl-Status Stimmen
Dillier-Keller Barbara (bisher) parteilos gewählt 590
Fischer Rahel (neu) parteilos gewählt 461
Zürcher Matthias (bisher) parteilos gewählt 402
Pfeiffer Rudolf (bisher) SVP gewählt 351
Schweizer René (neu) SVP nicht gewählt 278
Ehrismann Martin (neu) parteilos nicht gewählt 159

14.40 Uhr - Dürnten hat gewählt

Als zweite Gemeinde aus dem Bezirk Hinwil liefert Dürnten seine Ergebnisse. Dort wurde der Gemeinderat neu gewählt sowie ein neuer Schulpräsident. Miriam Cadisch (FDP) setzte sich mit 740 Stimmen gegen Mitstreiter Albin Goldmann (parteilos) mit 641 Stimmen durch. 

Die Ergebnisse des Gemeinderats 

Kandidat Partei Wahl-Status Stimmen
Jäggi Peter (bisher) FDV gewählt 1118
Braun Roman (bisher) parteilos gewählt 1049
Aeschbacher Jasmin (bisher) FDV gewählt 1034
Roth Urs (bisher) parteilos gewählt 897
Guyer Gabi (neu) FDV abs. Mehr verpasst, nicht gewählt 645
Scheidegger Ralph (neu) Die Mitte abs. Mehr verpasst, nicht gewählt 596
Mäder Dominik (neu) parteilos nicht gewählt 546
Honegger Thomas (neu) parteilos nicht gewählt 539
Stricker Benjamin (neu) SVP nicht gewählt 512
Büchele Philipp (neu) FDP nicht gewählt 423
Ott Michael (neu) FDP nicht gewählt 398

Die Ergebnisse des Schulpräsidiums 

Kandidat Partei Wahl-Status Stimmen
Cadisch Miriam (neu) FDP gewählt 740
Goldmann Albin (neu) parteilos nicht gewählt 651

14.15 Uhr - So stehts um die Schulpflege in Wetzikon

Die Stadt Wetzikon liefert weitere Zwischenresultate, dieses Mal zur Schulpflege und dem Schulpräsidium. Aktuell liegt der bisherige Schulpräsident Jürg Schuler (FDP) vorn; er zählt momentan 954 Stimmen, sein Konkurrent Timotheus Bruderer (SVP) 586 Stimmen. Was die Schulpflege angeht, scheinen sich die drei Neu-Kandidierenden Arina Wicki (SP), Pascale Bühler (SP) und Valentin Grob (Grüne) einen Platz zu sichern, zusammen mit den bisherigen Jürg Schuler (FDP), Joachim Meissner (parteilos), Gabriela Leu (Die Mitte), Markus Bürgin (Die Mitte), Heidi Auer (SVP) und Michael Hirzel (FDP). 

13.50 Uhr - Seegräben hat Schulpflege gewählt

Seegräben ist die erste Gemeinde aus dem Bezirk Hinwil, die definitive Resultate liefert. So wurde die gesamte Schulpflege neu gewählt. 

Die Ergebnisse der Schulpflege

KandidatParteiWahl-StatusStimmen
Berchtold Claudia (bisher)parteilosgewählt188
Maurer Martina (bisher)parteilosgewählt187
Caflisch Natascha (neu)parteilosgewählt183
McNeill Eva (neu)parteilosgewählt179
Frischknecht Markus (neu)parteilosgewählt171
Sonderegger Dagmar (bisher)parteilosnicht gewählt6

13.05 Uhr - Vettiger liegt in Wetzikon vorn

Gemäss der zweiten Welle an Zwischenresultaten liegt Finanzvorstand Henry Vettiger (SVP) im Rennen um den Sitz als Stadtpräsident vorn. Er hat bisher 798 Stimmen erhalten, dicht gefolgt von Pascal Bassu (SP) mit 774 Stimmen. Darauf folgen Sandra Elliscasis (FDP) m mit 702 Stimmen und Bigi Obrist (AW) mit 280 Stimmen. 

13.00 Uhr – Zweite Zwischenresultate Stadt Wetzikon

Die zweite Welle an Zwischenresultaten aus Wetzikon ist eingetroffen. Elf Kandidaten und Kandidatinnen ringen sich um sechs Sitze im Stadtrat; gemäss den aktuellen Zwischenresultaten ziehen Remo Vogel-Hess (Die Mitte, bisher), Pascal Bassu (SP, bisher), Sandra Elliscasis (FDP, neu), Henry Vettiger (SVP, bisher), Stefan Lenz (FDP, neu) und Christine Walter-Walder (Grüne, neu) in den Stadtrat ein. 

 

 

12.30 Uhr – Erste Zwischenresultate Stadt Wetzikon

.

Kommentar schreiben