×

Ein Hut zu viel für Volketswiler Politiker Benjamin Fischer

Benjamin Fischer hat überraschend die Wahl in den Volketswiler Gemeinderat verpasst. Auch sonst war es ein schwarzer Tag für die SVP. Freuen konnten sich dagegen die FDP und die Grünliberalen.

David
Marti
Nur noch ein SVPler im Gemeinderat
Michael De Vita-Läubli, Ioana Mattle, Marcel Egloff, Karin Ayar, Daniel North, Jean-Philippe Pinto und Thomas Brauch (v.l.)
Michael De Vita-Läubli, Ioana Mattle, Marcel Egloff, Karin Ayar, Daniel North, Jean-Philippe Pinto und Thomas Brauch (v.l.)
Foto: Roger Hofstetter

Volketswil gilt gemeinhin als SVP-Hochburg. Bei den Behördenwahlen vom Sonntag erlebte die Partei nun aber ein Debakel. Angetreten mit drei Kandidaten, schaffte lediglich der neue Thomas Brauch den Sprung in die Exekutive. Nicht mehr gereicht hat es dagegen Christian Knechtle. Wurde er vor vier Jahren noch mit den wenigsten Stimmen aller gewählten Kandidaten im Amt bestätigt, schied er nun als Überzähliger aus.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Holen Sie sich jetzt eines unserer Abo-Angebote.

Digital Abo

drei Monate je CHF 1,- / Monat

danach CHF 14,- / Monat

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren