×

Der logische Sieger

Der Fischenthaler Fabian Kindlimann feiert am Bachtel-Schwinget einen Heimerfolg. Im Schlussgang reicht ihm ein Gestellter gegen seinen Vereinskollegen Roman Schnurrenberger.

Redaktion
Züriost
Bachtel-Schwinget
Gestellter Schlussgang: Fabian Kindlimann (rechts) und Roman Schnurrenberger.
Foto: David Kündig

Dass der 10-minütige Schlussgang gestellt endete, war keine eigentliche Überraschung. Mit fünf Siegen in Folge hatte sich der Fischenthaler Fabian Kindlimann in eine so gute Ausgangslage gebracht, dass ihm ein Remis gegen seinen Klubkollegen Roman Schnurrenberger zum Festerfolg beim Bachtel-Schwinget mit 58,25 Punkten reichte.

Er habe nichts riskieren wollen, sagte der rund 130 kg schwere Kindlimann nach seinem bereits dritten Sieg nach 2012 und 2017 auf dem heimischen Kulm zu seiner Taktik. 

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen