×

Die Oberländer gehen leer aus

Am Nordostschweizer Verbandsfest in Hallau haben alle Oberländer Schwinger die Kranzränge verpasst.

Redaktion
Züriost
NOS in Hallau
Der Sternenberger Roman Schnurrenberger (unten) zieht gegen Armon Orlik den Kürzeren.
Foto: Keystone

Der favorisierte Bündner Armon Orlik hat das Nordostschweizer Verbandsfest souverän gewonnen, insgesamt 26 Schwinger sicherten sich in Hallau den Kranz.

Nicht zu den Gewinnern gehörten bei brütender Hitze die Oberländer. Sie mussten mit leeren Händen heimreisen. Der Fischenthaler Fabian Kindlimann war auf dem geteilten 8. Rang das bestklassierte Mitglied des Schwingklubs Zürcher Oberland. Er beendete das Fest unmittelbar hinter den Kranzrängen.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen