×

Den Aufschwung im Blickfeld

Nach zwei mageren Jahren wollen die Oberländer Schwinger wieder vermehrt für positive Resultate sorgen. Bei zwei von drei Zugpferden aber gibt es Fragezeichen.

Oliver
Meile
Oberländer Schwinger
Roman Schnurrenberger (rechts) hat seine Planung aufs «Eidgenössische» ausgerichtet.
Archivfoto: Robert Pfiffner

Genau 15 Wochen liegen die zwei Termine auseinander, die die Saison der Oberländer Schwinger definieren. Der erste Höhepunkt steht unmittelbar bevor. Am 12. Mai steht in Fehraltorf das Zürcher Kantonalschwingfest an.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 13.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen