×
Autorama-Team siegt auf Sizilien

Wetziker Team ist Europameister

Das Wetziker Team Autorama feiert einen Sieg, verteidigt einen Titel – und nimmt schon die nächste Trophäe ins Visier.

Redaktion
Züriost
Montag, 12. Oktober 2020, 17:36 Uhr Autorama-Team siegt auf Sizilien
Wieder als Sieger abgewunken: Das Wetziker Team Autorama.
Foto: PD

Dank einem Sieg im 12-Stunden-Rennen von Pergusa (ITA) hat das Wetziker Team Autorama seinen Team-Europameistertitel in der Langstreckenserie «24h-Series» verteidigt.

In der TCE-Kategorie setzten sich die diesmal nur mit einem Auto gestarteten Wetziker deutlich durch. Das Fahrertrio Miklas Born, Fabian Danz und Constantin Kletzer blieb im VW Golf GTi nahezu fehlerfrei, während die Konkurrenz technische Probleme beklagte. Der erst 18-Jährige Miklas Born holte damit auch den Sieg in der Fahrerwertung.

In Zandvoort wollen sie wieder jubeln

Für die Wetziker war es der dritte Sieg im fünften Rennen. Zum Saisonabschluss steht Mitte November das 12-Stunden-Rennen von Zandvoort an. Dannzumal treten die Wetziker wieder mit zwei Fahrzeugen an und wollen auch ihren interkontinentalen Meistertitel verteidigen. (zo)

Kommentar schreiben

Kommentar senden