×

Knapper Sieg unter schwierigen Bedingungen

Das erste Langstreckenrennen in Europa seit Ausbruch der Corona-Krise war für das Wetziker Team Autorama ein spezielles Erlebnis - nicht nur, weil die Wetziker siegten.

Florian
Bolli
Erfolgreiches Wetziker Autorama-Team
Das siegreiche Wetziker Auto in Portimao.
Foto: PD

Es war das erste Autorennen überhaupt in Europa, das seit Ausbruch der Corona-Pandemie stattfand. Und es endete mit einem Oberländer Triumph: Das Wetziker Team Autorama gewann am 24-Stunden-Rennen von Portimao in der Klasse TCR.