×

So wird Krummenacher heute Weltmeister

Erste Chance für Grütner Töffpiloten

So wird Krummenacher heute Weltmeister

Diese Szenarien könnten Randy Krummenacher zum vorzeitigen Titelgewinn verhelfen.

Florian
Bolli
Sonntag, 13. Oktober 2019, 16:12 Uhr Erste Chance für Grütner Töffpiloten
Randy Krummenacher kann in Argentinien den Titel holen.
PD

Erstmals in seiner Karriere hat Randy Krummenacher heute Sonntag die Chance, Weltmeister zu werden. In der Supersport-WM führt er vor dem zweitletzten Rennen in Argentinien, das um 19.15 Uhr Schweizer Zeit gestartet wird, mit zehn Punkten Vorsprung auf seinen Teamkollegen Federico Caricasulo.

Baut er seinen Vorsprung auf 25 Zähler aus, ist der Oberländer aus dem Grüt vorzeitig Weltmeister. Das wäre in diesen Szenarien der Fall:

  • Krummenacher siegt und Caricasulo wird höchstens Sechter.
  • Krummenacher wird Zweiter und Caricasulo fährt nicht in die Top Ten.
  • Krummenacher wird Dritter und Caricasulo höchstens 15.

Dass an diesem Wochenende schon eine Entscheidung fällt, scheint nicht realistisch – in acht von bisher zehn Saisonrennen standen die beiden WM-Rivalen zusammen auf dem Podest. Bei Punktgleichheit des Duos am Saisonende würde die höhere Anzahl Siege zählen – hier steht Krummenacher bei vier, Caricasulo bei drei.

Kommentar schreiben

Kommentar senden