×

Randy Krummenacher erneut auf dem Podest

WM-Leader nach zwei Rennen

Randy Krummenacher erneut auf dem Podest

Auch im 2. Rennen der Supersport WM fuhr der Grütner Randy Krummenacher aufs Podest. Er führt damit das WM-Klassement an - allerdings nicht alleine.

Agentur
sda
Sonntag, 17. März 2019, 11:56 Uhr WM-Leader nach zwei Rennen
Randy Krummenacher ist aktuell WM-Leader. Der Grütner muss die Spitzenposition allerdings teilen.
(Archivfoto: PD)

Nach seinem Sieg zum Saisonauftakt der Supersport-WM stand Randy Krummenacher auch im zweiten Saisonrennen auf dem Podest. Der 29-jährige aus dem Grüt musste sich dem Franzosen Jules Cluzel lediglich um 0,939 Sekunden geschlagen geben.

Die beiden Yamaha-Fahrer Krummenacher und Cluzel führen in der Gesamtwertung nach zwei Saisonrennen ex-aequo mit 45 Punkten. Das nächste Rennen findet am 7. April in Alcañiz (ESP) statt.

Kommentar schreiben

Kommentar senden