×

Warum Sauber vom grossen Sprung träumt

Warum Sauber vom grossen Sprung träumt

Pascal Picci ist Bankier. Als solcher mag er Diskretion – und diskret war bisher jeweils auch sein  Auftreten. Der Westschweizer äusserte sich nur schriftlich via Medienmitteilung, als er vor zwei Jahren Verwaltungsratspräsident der Sauber Holding AG wurde. Und auch danach blieben die öffentlichen Auftritte des Mannes, der die schwedische Investorenfamilie Rausing vertritt, rar – wie man es von einem Bankier eben erwartet, und wie es auch der öffentlichkeitsscheuen Rausing-Familie entspricht.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Abo ab CHF 24.90/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.