×

Darum verlässt der Juniorenchef GC

Bei den Grasshoppers war Roman Hangarter in den letzten Jahren eine der wenigen Konstanten. Nun wechselt er zum FC Lugano, um die Nachwuchsabteilung neu zu positionieren.

David
Schweizer
Brüttiseller Roman Hangarter
Roman Hangarter ist nur noch bis im März auf dem GC/Campus in Niederhasli tätig.
Archivfoto: Christian Merz

Sein WhatsApp-Bild zeigt Roman Hangarter im Trikot der Grass­hoppers. Über 30 Jahre ist es bereits her, seit er als ganz junger Fussballer das blau-weiss gestreifte Trikot trug. Der Durchbruch blieb ihm im damaligen Star­ensemble um Trainer Ottmar Hitzfeld verwehrt.

Das Sujet auf dem Handy unterstreicht aber seine weiterhin starke Verbundenheit nach so langer Zeit. Und er hat später noch Spuren im ­Verein hinterlassen. 

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.

Noch kein Abonnent?

Holen Sie sich jetzt eines unserer Abo-Angebote.

Digital Abo

drei Monate je CHF 1,- / Monat

danach CHF 14,- / Monat

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren