×

Wetzikon verspielt abermals Vorsprung

Wetzikon verspielt abermals Vorsprung

Der FC Wetzikon unterlag im Duell zweier Zweitliga-Aufsteiger der SV Schaffhausen 2:3.

Daniel
Hess
«Spielvi» zu stark
Archivfoto: David Kündig

Er könne mit der Leistung seiner Mannschaft leben, sagte Wetzikons Trainer Gabor Gerstenmaier. Zumal mehrere Spieler wegen Verletzungen oder Sperren nicht hätten mittun können. «Aber wenn du auswärts 2:0 führst, muss einfach mehr rauskommen», ärgerte sich der einstige Profispieler nach der 2:3-Niederlage in der Neuauflage des jüngsten Regio-Cupfinals gegen die SV Schaffhausen.

Starker Beginn

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.