×

Rüti holt auf und verliert doch

Rüti holt auf und verliert doch

Und wieder hat der FC Rüti eine Partie verloren, die er hätte gewinnen müssen. Wie schon in der Vorwoche sündigte er im Interregio-Duell auswärts gegen Seuzach vorab in der zweiten Hälfte im Abschluss und verlor 2:3. Die erneute ärgerliche Niederlage ging Shaip Krasniqi nahe. "Es tut mir richtiggehend weh, darüber zu reden", sagte der Coach der Rütner.

Schnell zwei Tore im Hintertreffen

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.