×

Keine Punkte für Effretikon

Zweitligist Effretikon war dem Tabellenzweiten Diessenhofen ebenbürtig, verlor aber doch 2:4.

Daniel
Hess
Effretikon verliert gegen Diessenhofen
Romario Giger (rechts) verlor mit dem FC Effretikon 2:4 gegen Diessenhofen.
Robert Pfiffner

Der FC Effretikon zeigte gegen Diessenhofen eine weitgehend ansprechende Leistung und war Diessenhofen weder punkto Ballbesitz noch Anzahl Chancen unterlegen. Zuweilen agierte er aber zu hektisch und eröffnete dem cleveren Gegner Möglichkeiten, die dieser resolut ausnutzte. «Wir haben uns selbst geschlagen», resümierte FCE-Coach Flakon Halimi daher nach der 2:4-Niederlage.

Starker Beginn

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.