×

In der Spirale drin

In der Spirale drin

Absteiger Dübendorf muss sich vorerst auch eine Liga tiefer nach unten orientieren. Das 2:3 bei Oerlikon/Polizei nämlich bedeutete im sechsten Spiel bereits seine dritte Niederlage. Gegen den Tabellenführer enttäuschten die Dübendorfer zwar nicht, doch fanden sie am Ende wieder einen Weg, um ohne Punkte zu bleiben.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.