×

Brüttisellen geht unter

Brüttisellen geht unter

«Wenn wir nicht an unsere Grenzen gehen, reicht es in der 2. Liga nicht», sagte Robert Merlo nach der Partie gegen die Reserven des FC Schaffhausen. Weil dies an diesem Tag aber nicht der Fall gewesen war und der FCB die Einsatzfreude, die ihn normalerweise auszeichnet, für einmal hatte vermissen lassen, war er gegen die Schaffhauser auf verlorenem Posten gestanden.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.