×

Rüti kommt in Fahrt

Rüti feierte gegen Kreuzlingen einen souveränen 4:1-Erfolg. Sämtliche Tore gingen auf das Konto der Brüder Syla.

Daniel
Hess
Kreuzlingen deutlich bezwungen
Edison Syla Edison (links) war beim 4:1-Sieg seines FC Rüti über Kreuzlingen gleich zweimal erfolgreich.
David Kündig

Der schwach in die Saison gestartete FC Rüti kommt immer besser in Fahrt. Gegen Kreuzlingen knüpfte der interregionale Zweitligist nahtlos an die Leistung aus der Vorwoche (5:0-Erfolg in Bazenheid) an und siegte trotz frühem Rückstand wiederum deutlich 4:1.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Guter Journalismus ist nicht kostenlos!

Unaufgeregte und sachliche Informationsvermittlung sind nicht nur während der aktuellen Situation gefragt – jetzt aber umso mehr. Die Zürcher Oberland Medien AG verfolgt diese Prämisse mit sämtlichen Printprodukten und ihrem Onlineportal Züriost.

Entscheiden Sie sich jetzt für einen Online-Tagespass à 2 Franken. Weitere Abo-Angebote unter zueriost.ch/abo


Noch kein Abonnent?

Entscheiden Sie sich jetzt für eines unserer Abo-Angebote oder lösen Sie einen Tagespass à 2 Franken.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.