×

Klare Verhältnisse, knappes Resultat

Klare Verhältnisse, knappes Resultat

Uster war im Zweitliga-Duell gegen Effretikon das überlegene Team, da gab es keine zwei Meinungen. «Das Resultat geht in Ordung», sagte FCE-Coach Flakon Halimi, und Usters Assistenz-Trainer Daniele Demasi fand, dass seine Mannschaft «über 90 Minuten besser» war. Weil sich die Ustermer aber nicht eben als Meister im Verwerten von Torchancen erwiesen, fiel ihr Erfolg knapper aus, als es die Worte der Trainer glauben machen. Nur 2:1 gewann der Absteiger beim Aufsteiger, und der entscheidende Treffer fiel erst noch spät.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.