×

Deshalb sind Greifensee und Gossau nur Mittelmass

Deshalb sind Greifensee und Gossau nur Mittelmass

Waren es nur nette und gern ­gehörte Worte? Oder ganz einfach eine Fehleinschätzung? Es ist nämlich noch nicht so lange her, als Usters Coach Fabio Digenti den FC Greifensee zum härtesten Konkurrenten im Aufstiegskampf machte, oder Wallisellens Trainer Maurizio Fede den FC Gossau vor dem Saisonstart als «versteckte Mine» bezeichnete.

Tatsächlich nährten die Vorsaison-Plätze 1 (Uster), 3 (Gossau) und 5 (Greifensee) die Hoffnungen auf eine erneute starke Bilanz. Einzig der Abstieg von Wetzikon trübte etwas den damaligen Eindruck.

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Digital Abo CHF 10.00/Mt.

Täglichen Zugang zu allen News auf «züriost» und allen Wochenzeitungen als E-Paper

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 2.00

Zugang zu allen News auf «züriost»

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.