×

Uster erneut ohne Tor und Punkt

Uster erneut ohne Tor und Punkt

Der FC Uster steckt weiter im Tief. Das 0:1 bei den Blue Stars war die vierte aufeinanderfolgende Niederlage für den interregionalen Zweitligisten, der gleichzeitig zum dritten Mal in Folge ohne Torerfolg blieb. «Durch die Phase müssen wir jetzt durch», sagte Trainer Fabio Digenti, der dabei «als Captain des Bootes vorausgehen» will. «Spätestens in der Rückrunde werden wir gestärkt zurückkommen.»
Schwache erste Hälfte

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Abo ab CHF 24.90/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.