×

Den Leader vergeblich gefordert

Den Leader vergeblich gefordert

Der FC Greifensee zeigte auswärts gegen Phönix Seen eine mehrheitlich sehr gute Leistung und bot dem verlustpunktlosen Tabellenführer durchwegs Paroli. Weil er aber etwas ineffizient war, vermochte auch er den beeindruckenden Lauf der Winterthurer nicht zu stoppen und verlor 1:2.
FCG vergibt Führung

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Abo ab CHF 24.90/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.