×

Gossau nur eine Hälfte lang gut genug

Gossau nur eine Hälfte lang gut genug

Zweitligist Gossau zeigte gegen die mit Spielern aus dem Fanionteam verstärkten Reserven des FC Schaffhausen eine taktisch und kämpferisch ansprechende Leistung. Allerdings nur bis zur Pause. In der zweiten Hälfte liessen die Oberländer nach und verloren knapp, aber folgerichtig 0:1.

«Sicher kein gestohlener Sieg», befand auch Gossaus Co-Trainer Andreas Häsler.

Kompakte Gossauer

image-abo

Jetzt weiterlesen?

Noch kein Abonnent?

Dann eine unserer Varianten lösen.

Abo ab CHF 24.90/Mt.

Täglich auf allen digitalen Geräten.

Jetzt abonnieren

Tagespass CHF 1.50

Zugang zu allen News.

Jetzt kaufen

Bereits Abonnent?

Dann schnell einloggen oder registrieren.